Gattungen der bildenden Kunst

Um in die verschiedenen Formen der Kunst ein wenig Ordnung zu bekommen, hat man sie in Kunstgattungen unterteilt. Die Grundlegenden Gattungen der Kunst, die sich auf das Ausdrucksmedium bezieht, sind die Bildende Kunst, die Darstellende Kunst, die Literatur und die Musik. Aber auch die einzelnen Gattungen lassen sich noch einmal unterteilen:

Bei der Bildenden Kunst sind die verschiedenen Kunstgattungen noch relativ übersichtlich.
Hier unterscheidet man zwischen:

Malerei - Bildhauerei - Baukunst (Architektur) - Zeichnung - Grafik - Fotografie - Kunsthandwerk

ZeichnenVereinfacht ausgedrückt ist eine Zeichnung nichts anderes als ein Bild oder Abbild, das ein Motiv mit Strichen und Linien darstellt.

Als Kunsthandwerk darf sich jedes Handwerk bezeichnen, für dessen Ausübung besondere künstlerische

Die Bezeichnung „Fotografie“ stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet so viel wie: „Zeichnen mit Licht“

Burg von HimejiDie Architektur oder auch Baukunst bezeichnet zum Einen die handwerkliche Beschäftigung und

Höhle von LascauxDie Malerei zählt zu den klassischen Gattungen der bildenden Kunst. Im Wesentlichen beschreibt die Malerei

Die Apokalyptischen Reiter von Albrecht DürerStreng genommen ist der Ausdruck „Grafik“ ein Sammelbegriff für alle künstlerischen und auch technischen

PrinzessinnengruppeDie Bildhauerei oder auch „Bildhauerkunst“ ist eine Gattung der bildenden Kunst, bei der aus festen Stoffen,